Bambus schlachten! Aber wie?

Alles rund um Gartenbonsai und Co

Bambus schlachten! Aber wie?

Beitragvon San » Fr 6. Jul 2018, 12:14

Hallo zusammen,
ich habe bewusst dieses martialische Thema gewählt um möglichst viele User/Leser zu locken.
Mein Problem, mein Fehler, begangen vor gut 10 Jahren, aber immer selbst verharmlost. Damals war er schön, günstig, schnellwachsend, DER BAMBUS. Heute hat er mittlerweile alle Wurzel/Rhizomsperren überwunden und tobt sich am Ende unseres Grundstück über die (fast)gesamte Breite 10,00m und knapp 1,50m Breite aus. Mit (Klein)Bagger oder ähnlich schwerem Gerät komme ich dort nicht mehr hin. Habe bereits mehrere Spaten geopfert beim Versuch IHN auszugraben. So langsam bin ich ratlos. So lassen geht nicht und will ich auch nicht. Das letzte was ich versuchen könnte, IHN in sengender Hitze dem Erdboden gleich herunter zu schneiden und das immer wieder. Habe allerdings keine Ahnung ob ER irgendwann aufgibt und verrottet!?!
Hat einer von Euch vielleicht eine Idee wie ich IHM beikommen kann? Salzsäure, Sprengstoff oder ähnlich zärtlich Mittel gehen nicht. Häme aufgrund meiner Dämlichkeit sind möglich, bringen mich im Zweifel aber nicht weiter. motzi1 :roll:

Oder möchte IHN jemand geschenkt bekommen und gräbt IHN selber aus? :mrgreen:
L.G. Franz

.......die Welt hinter mir lassend, komme ich oft an diesen
friedvollen Ort - der Geist hier ist der Geist des Zen.

Ryokan (1758 - 1831)
Benutzeravatar
San
Moderator
 
Beiträge: 1510
Bilder: 19
Registriert: Di 3. Jul 2012, 08:54
Wohnort: Kürten bei Köln

Re: Bambus schlachten! Aber wie?

Beitragvon Tancho » Mo 16. Jul 2018, 09:46

Hallo San,

das Forum scheint wohl nicht mehr sehr aktiv zu sein. :( #schade

Ich habe auch mal einen Bambus gesprengt :D Da hilft auf längere Zeit Rhizome so gut es geht freilegen und entfernen.

Chemie - fĂĽr mich keine Option im Garten (Langzeitauswirkung, Gesundheit geht vor)

Abschneiden - der kann schon mal 10-15 Meter irgendwo anders raus spitzeln (Solange er irgendwo "GrĂĽn" bildet, faulen auch die Rhizome nicht ab)
"FĂĽr die einen bunte Fische, fĂĽr Kenner echte Juwelen" - http://www.mp-aqua.de
Benutzeravatar
Tancho
 
Beiträge: 69
Registriert: Mi 13. Jan 2016, 19:04

Re: Bambus schlachten! Aber wie?

Beitragvon CrazyFrog » Di 17. Jul 2018, 19:17

Servus,
hab zwar keine ahnung ob das Funktioniert aber kannst ja mal Durchlesen.

https://de.wikihow.com/Bambus-ausrotten

GruĂź
Andy
Benutzeravatar
CrazyFrog
 
Beiträge: 53
Bilder: 0
Registriert: Di 12. Mär 2013, 19:56
Wohnort: Kaufbeuren


ZurĂĽck zu Pflanzen und Formschnitt

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 0 Gäste