Mein kleiner Garten

Mein kleiner Garten

Beitragvon gĂĽnter » Di 24. Mai 2016, 15:44

Hallo,
da mein Garten nicht nur aus Teich besteht, möchte ich ab und zu nun auch meinen Garten bzw. Teile daraus vorstellen.
An der Grenze zu unserer Nachbarin hatte ich eine Hecke. Nicht nur, dass sie regelmäßig geschnitten werden wollte, sondern sie nahm auch viel Platz in unserem kleinen Garten weg. Außerdem kam mein geschnittener Bux vor der grünen Hecke nicht so rech zur Geltung. Also habe ich kurzerhand die Hecke rausgerissen. Nun ist mein Garten gleich um einige m² größer! Anstelle der Hecke habe ich jetzt als Sichtschutz eine Wand aus Brettern und Bambus errichtet. Auf die Idee bin ich gekommen, als ein Nachbargrundstück verkauft wurde. Dieses hatte einen kleinen "Bambuswald", den die neuen Eigentümer loswerden wollten. Also habe ich mich angeboten, den Bambus abzuernten. Damit das Ganze nicht zu eintönig wird, habe ich mir Anregungen aus einem meiner Bücher geholt. Das ist nun daraus geworden:
Dateianhänge
Der Bambuswald
Der Abfall
Die Rohlinge
Die fertige Wand
Zuletzt geändert von günter am Di 24. Mai 2016, 15:50, insgesamt 1-mal geändert.
GruĂź

GĂĽnter
gĂĽnter
 
Beiträge: 100
Registriert: Mo 14. Mai 2012, 08:18

Re: Mein kleiner Garten

Beitragvon bjoern96 » Di 24. Mai 2016, 15:47

Tolle Idee und dann auch noch kostengĂĽnstig umgesetzt WD3
Das mit dem Bambus ist gar keine schlechte Idee wäre auch für mich eine Option im Garten.

Freue mich schon mehr von deinem Garten zu sehen 8-)
Mit freundlichen GrĂĽĂźen aus Bremen

Björn :)
Benutzeravatar
bjoern96
 
Beiträge: 299
Bilder: 0
Registriert: So 25. Aug 2013, 16:01
Wohnort: Bremen

Re: Mein kleiner Garten

Beitragvon Bjoern » Di 24. Mai 2016, 16:46

Moin GĂĽnter,

... praktisch wenn das Baumaterial in Nachbars Garten wächst :lol:
Ist eine interessante Komposition geworden WD2

Gruß Björn
Das Streben nach Erkenntnis ist oft nur das Erlernen des Zweifels
Benutzeravatar
Bjoern
Administrator
 
Beiträge: 2000
Bilder: 6
Registriert: Do 9. Aug 2012, 05:49

Re: Mein kleiner Garten

Beitragvon Rolli_San » Mi 25. Mai 2016, 08:40

ich find`s auch sehr gut gelöst WD2
so einen Bambus mit den starken Halmen hätte ich auch gerne , meiner kommt einfach nicht vom Flecke (steht allerdings auch in einem "größeren MaurerBütt)
GruĂź Marco ...aber nennt mich ruhig "Rolli" ;)
_________________________________________________________________________________________
Mit Menschen,die nicht auf demselben Weg wandeln wie du selbst,solltest du keine gemeinsamen Pläne schmieden
Benutzeravatar
Rolli_San
 
Beiträge: 317
Bilder: 2
Registriert: Do 11. Jul 2013, 15:15
Wohnort: Ostrau

Re: Mein kleiner Garten

Beitragvon San » Mi 25. Mai 2016, 13:02

@Rolli,

sei froh das sich Dein Bambus nicht ausbreitet. Ist zum Schluß, trotz Sperre, die Seuche. Wenn Du einen großen mit dickeren Ästen haben möchtest, bei mir steht einer, ca. 1,20m tief und ca. 4,00m lang. Schenk ich Dir! Must nur jemanden schicken der "ihn" ausgräbt :mrgreen:
L.G. Franz

.......die Welt hinter mir lassend, komme ich oft an diesen
friedvollen Ort - der Geist hier ist der Geist des Zen.

Ryokan (1758 - 1831)
Benutzeravatar
San
Moderator
 
Beiträge: 1506
Bilder: 19
Registriert: Di 3. Jul 2012, 08:54
Wohnort: Kürten bei Köln

Re: Mein kleiner Garten

Beitragvon Rolli_San » Mi 25. Mai 2016, 23:06

S a a a a a a a a n d r o ...... :lol:
GruĂź Marco ...aber nennt mich ruhig "Rolli" ;)
_________________________________________________________________________________________
Mit Menschen,die nicht auf demselben Weg wandeln wie du selbst,solltest du keine gemeinsamen Pläne schmieden
Benutzeravatar
Rolli_San
 
Beiträge: 317
Bilder: 2
Registriert: Do 11. Jul 2013, 15:15
Wohnort: Ostrau

Re: Mein kleiner Garten

Beitragvon Wasserpest » Do 23. Jun 2016, 23:33

Hi

Das mit dem Bambus ist so, dass es da verschiedene Arten der Rhizome gibt und einige wirklich eine Rhizomsperre tief in den Boden brauchen, um nicht ĂĽberall rum zu wuchern. Andere brauchen das nicht. Muss man halt vor dem Kauf Informationen einholen.
Der Japangarten in der Ritterburg
Benutzeravatar
Wasserpest
 
Beiträge: 14
Registriert: Mo 14. Dez 2015, 22:27


ZurĂĽck zu Garten von gĂĽnter

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast