Prunus Mume

Alles rund um die japanische Gartengestaltung

Prunus Mume

Beitragvon Karashi » Mi 23. Nov 2016, 18:27

Hallo,
ich suche eine Prunus Mume wie diese auf dem Bild in dem Link.

https://www.paramountplants.co.uk/blog/ ... unus-mume/


Das was ich nicht verstehe ist egal wo ich suche ich finde keine mit hängenden Ästen. Ist das eine Art mit trauerästen oder bedarf es einer Behandlung bzw muss man die speziell Schneiden. Bei Nippon Tree haben die nur diese Variante.


Kann mir da jemand was zu sagen?
grüße Chris クリスティアン Bild
Karashi
 
Beiträge: 121
Registriert: Fr 4. Okt 2013, 09:18
Wohnort: Paderborn

Re: Prunus Mume

Beitragvon San » Do 24. Nov 2016, 07:09

Hallo Chris,

zumindest bei älteren Pflanzen, sprich längeren Zweigen, biegen diese sich alleine durch das Gewicht der Blüten eher nach unten. Bei ein-oder zweijährigen können die Äste natürlich noch zur Seite oder nach oben zeigen. Mit der Zeit zeigen die Kandidaten aber das Wachstum wie auf Deinen Fotos. Zumindest kenne ich keine andere Form des Prunus Mume Beni-Shidori.
L.G. Franz

.......die Welt hinter mir lassend, komme ich oft an diesen
friedvollen Ort - der Geist hier ist der Geist des Zen.

Ryokan (1758 - 1831)
Benutzeravatar
San
Moderator
 
Beiträge: 1513
Bilder: 19
Registriert: Di 3. Jul 2012, 08:54
Wohnort: Kürten bei Köln

Re: Prunus Mume

Beitragvon Bjoern » Do 24. Nov 2016, 07:59

Moin Chris,

kann mich den Worten von Franz nur anschließen. Wir haben eine Prunus kanzan und auch diese findest du schwer auf Bildern mit hängenden Ästen. Wächst aber wie von dir gewünscht mit hängenden Ästen auch in jungen Jahren. Die Hängenden Äste schneide ich regelmäßig zurück da die teilweise bis zum Boden wachsen.

Gruß Björn
Das Streben nach Erkenntnis ist oft nur das Erlernen des Zweifels
Benutzeravatar
Bjoern
Administrator
 
Beiträge: 2001
Bilder: 6
Registriert: Do 9. Aug 2012, 05:49

Re: Prunus Mume

Beitragvon Karashi » Do 24. Nov 2016, 23:05

Mmhm, okay komisch. Weil ich bei Nippon tree auch ganz junge Pflanzen mit hängenden Ästen gesehen habe.

Danke euch
grüße Chris クリスティアン Bild
Karashi
 
Beiträge: 121
Registriert: Fr 4. Okt 2013, 09:18
Wohnort: Paderborn

Re: Prunus Mume

Beitragvon Rockkyjame16 » Fr 9. Jun 2017, 04:37

I think it is very informative.
Rockkyjame16
 
Beiträge: 2
Registriert: Fr 9. Jun 2017, 03:16


Zurück zu Japanische Gartengestaltung

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast