Die Grätsche zwischen Japan- und "Kinder"garten

Alles rund um die japanische Gartengestaltung

Re: Die Grätsche zwischen Japan- und "Kinder"garten

Beitragvon Sandro-82 » Sa 8. Okt 2016, 10:33

naja man muss die frau langsam dran gewöhnen dann geht das schon und der wiederstand wird weniger :lol:
Hersteller von glasfaserverstärkten Kunststoffteilen.

https://special-gfk-construction.de/shop/
Sandro-82
 
Beiträge: 500
Bilder: 0
Registriert: Di 14. Jan 2014, 19:38
Wohnort: Oppach

Re: Die Grätsche zwischen Japan- und "Kinder"garten

Beitragvon Bjoern » Sa 8. Okt 2016, 11:44

Sandro-82 hat geschrieben:naja man muss die frau langsam dran gewöhnen dann geht das schon und der wiederstand wird weniger :lol:


...das glaub ich dir aufs Wort :mrgreen: .... wenn du Melinda im Freizeitstyle ohne Punkt und Komma zutextest wird sogar Granit flĂĽssig :lol:
...und der widerstand bekommt ein zusätzliches e

Gruß Björn ;)
Das Streben nach Erkenntnis ist oft nur das Erlernen des Zweifels
Benutzeravatar
Bjoern
Administrator
 
Beiträge: 2001
Bilder: 6
Registriert: Do 9. Aug 2012, 05:49

Re: Die Grätsche zwischen Japan- und "Kinder"garten

Beitragvon Sandro-82 » Sa 8. Okt 2016, 18:56

:lol: kann vorkommen im gedränge mit den vielen buschstaben

langsam bekomm ich sie weichgekocht ;)
Hersteller von glasfaserverstärkten Kunststoffteilen.

https://special-gfk-construction.de/shop/
Sandro-82
 
Beiträge: 500
Bilder: 0
Registriert: Di 14. Jan 2014, 19:38
Wohnort: Oppach

Vorherige

ZurĂĽck zu Japanische Gartengestaltung

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste